Wodka Miniaturen – Kleine Wodkas mit großer Wirkung

Auch wenn der Spruch „klein, aber oho“ schon ein wenig abgenutzt ist, trifft er den Reiz von Wodka Miniaturen doch ganz gut.
Während die Wodkawelle langsam aber sicher auf Deutschland zurollt und viele sich gerne mit der feinen Spirituose aus dem Osten beschäftigen, ist Letzterer kreativ, seinen Wodkas die passende Aufmachung zu verleihen.

Form follows Vodka

Vielleicht kennt der eine oder andere das Design von polnischen Wodkaflaschen von vor 30 Jahren (wenn nicht, #hier ein Beispiel). Die graue Realität des Sozialismus spiegelte sich auch im Wodkadesign wider. Die Etiketten und Flaschenformen waren so einfallslos wie die Planwirtschaft und so einladend wie Stalins Mittelfinger. Das ist nun viele Jahre her und heute zählt Polen zu den Designwortführern in Europa (#Żubrówka, #Chopin, #Belvedere).

Sinn und Zweck eines schönen Flaschendesigns ist natürlich, das Käuferinteresse zu wecken. In Deutschland aber sprechen wir von einem Käufer, der erstmal vorsichtig an die Sache „Wodka“ rangeht. Und auch, wenn das Design ihn überzeugt, ungern kauft er die Katze im Sack.
Was liegt da näher, als den hochwertigen Inhalt in optisch ansprechender Aufmachung und in kleinen Probiergrößen zu liefern?!

Miniaturen en masse

So hat nahezu jeder polnische Wodka seinen „kleinen Bruder“ in Miniformat. Die Miniaturen sind aber keinesfalls Flachmänner für den Straßengebrauch. Es sind Wodkas für sich, teils sogar kleine Kunstwerke, die das Auge des Betrachters fesseln sollen. Sie unterscheiden sich von ihrem großen Pendant bzw. imitieren seinen Flair und erreichen damit einen ganz eigenen Charakter.

Beispiele gibt es viele. Wir stellen ein paar prominente Miniaturen vor:

Belvedere in Miniatur | 0,05 Liter, 40%

Belvedere ist der wohl weltweit bekannteste polnische Wodka-Exportschlager und das zu Recht, er zählt berechtigterweise zu den besten Wodkas der Welt – bestätigt durch #James Bond und viele andere.

Das wunderschöne, mit einem Diorama versehene Milchglasdesign, das schon die #große Belvedereflasche bekannt gemacht hat, findet sich in der Miniaturflasche: stilsicher und sehr süß.

Dębowa Military in Miniatur | 0,05 Liter, 40%

Diese Dębowa Military Miniatur ist eine Special Edition der #Marke Dębowa. Die aus echtem Holz geschnitzte Flasche, die an einen Patronenhülse erinnert, wird mit handwerklichem Geschick und viel Liebe zum Detail hergestellt - ob #groß oder klein.
Dębowa Military ist nicht nur ein schönes Geschenk für alle Militär-Fans, sondern auch für diejenigen, die Ausschau halten nach einem besonderen Sammlerstück: besonders und verspielt.

 

Miodula Presidential Blend in Miniatur | 0,1 Liter, 40%

Die Miniausgabe von Miodula Presidential Blend ist so regionale und exquisit wie ihre #0,5 Liter große Schwester. Die Miniatur macht mit eigenem Flaschendesign auf, ist aber dennoch von Hand beschriftet: einzigartig und vollkommen.

Chopin Potato in Miniatur | 0,05 Liter, 40%

Die Miniaturausgabe von Chopin Potato der gehobenen, polnischen Marke Chopin ist - wie die #0,7-Version, nicht nur ein herausragender Karoffelwodka, sie überzeugt auch mit ihrem cleveren Design. Angeblich ist die Marke Chopin Erfinder des Milchglasdesigns, das heute Belvedere so stilsicher macht. Der Miniwodka ist so oder so eine Augenweise: elegant und kompakt.

Wodka Miniaturen sind viel mehr als nur die kleinen Fläschen der großen. Sie haben ein Eigenleben entwickelt.
Wodka ,Please freut sich auf die kommenden Exemplare. Übrigens, sie eignen sich hervorragend als Geschenke.

#Hier geht's zu allen Probiergrößen.