Unser Wodka der Woche: Der absolute SPITZBERG des Genusses

Viel ist über Premiumwodkas schon geschrieben worden. Schaut man sich die aktuelle Wodkalandschaft an, so ist jeder zweite, auf dem Markt erhältliche Wodka ein Premiumwodka – vermeintlich. Naheliegend die Annahme, dass das Wort Premium eine gewisse Inflation erlebt hat. Umso schwerer ist es, die wirklichen Premiumwodkas von den „unwirklichen“ zu unterscheiden – über Geschmack lässt sich ja auch bekanntlich schlecht streiten.

Fakt: Spitzberg Oak Aged Polish Vodka ist ein Premiumwodka.

Bei Spitzberg ist das ganz anders. Er ist ein echter Premiumwodka. Das Wort Premium ist hier keine leere Floskel. Es steht für höchste Qualität bei der Auswahl der Rohstoffe, für einen natürlichen Herstellungsprozess ohne künstliche Zusatzstoffe sowie für besondere Sorgfalt in Form und Vollendung. Premium zahlt sich aus… der Grund dafür ist eigentlich ziemlich simpel: man schmeckt es.
Spitzberg Oak Aged Polish Vodka ist nur auf den ersten Blick ein „simpler“ Getreidewodka. Dank seiner ca. einjährigen Eichenfasslagerung ist er geschmacklich so vielfältig und -schichtig wie ein französisches Menü. Von Karamell, Schokolade, Kaffee über Holz, Muskatnuss oder Vanille überrascht er bei jedem Schluck in jeder Phase mit neuen Geschmacksnoten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.