Petites Eaux Minze – Menthe Douce

25,95

51,90 / l

Menge: 0,5 Liter (51,90€/Liter) | Alkoholgehalt: 36% | Hersteller: Vodka Lab | EAN: 3770007793102

Originalname: Les Petites Eaux du Vodka Lab – Menthe Douce

Hard facts: Geheimtipp, französischer Flair, frische Minze, natürliche Rohstoffe, ohne Zuckerzusatz, natürliche Süße, Qualitätswodka

Die Kontaktanzeige dieses Wodkas: Ich setze mich jeden Nachmittag in ein schönes Café in Paris und ordere einen Minztee mit Honig. Wenn auch das für dich die höchste Form des Genusses ist, dann bist du bei mir richtig.

Vorrätig

Artikelnummer: 140 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Petites Eaux Minze – Menthe Douce

Der Wodkalikör Petites Eaux Minze – Menthe Douce ist einer von acht Geschmackswodkas des französischen Startups Vodka Lab.
Vodka Lab verfolgt eine ähnliche Philosophie wie Wodka ,Please und kann damit schon fast als französisches Pendant zu Wodka ,Please gelten. Vodka Lab wurde von den zwei in Paris aufgewachsenen Polen Tomasz und Rafael gegründet. Für beide steht die Besonderheit und Qualität des polnischen Wodkas im Vordergrund.
Die Wodkareihe Les Petites Eaux ist eine Vodka Lab Eigenproduktion und der Geheimtipp unter den Geheimtipps aller Geheimtipps.
Alle acht Petites Eaux Wodkas wurden nach den höchsten biologischen und ökologischen Standards mit großer Sorgfalt im Süden Polens hergestellt. Die Destillation übernahm ein mit den Gründern befreundeter Destillateur, der sein Handwerk in jahrzehntelanger Arbeit perfektionierte. Durch die Produktion in Polen tragen die Wodkas selbstverständlich das Prädiktat „Polish Only“.
Die Gründer von Vodka Lab legen darüber hinaus großen Wert auf Ästhetik, so dass die Flaschen durch ein schönes Flaschendesign überzeugen.
Die Basis für alle Wodkas der Petites Eaux Reihe bildet polnischer Roggen.
Die Geschmacksrichtung Minze, genauer „weiche Minze“ (französisch „Menthe Douce“) riecht bereits beim Öffnen verführerisch nach frischer Minze und einem Hauch von Honig. Dieses bekanntlich perfekte Zusammenspiel ist auch im Geschmack zu spüren. Die klare Frische der Minze wird durch einen sanft-schweren Honigfilm abgerundet. Dabei begleitet der Alkohol das Geschmackserlebnis quasi als Träger und macht Petites Eaux Minze – Menthe Douce zu einem echten, vollmundigen, abgeschlossenen Wodkalikör. Im Abgang zeigt sich dieser von seiner spritzigen, fast ein bisschen scharfen Seite. Die Minze bleibt nach dem letzten Schluck noch lange im Gaumen.

Tipp: Petites Eaux Minze – Menthe Douce ist ein herausragender Minzwodka der flapsigen Kategorie „Pfeffi“. Das Zusammenspiel zwischen Minze und Honig sowie seine Qualität sind so herausragend, dass er ohne Zweifel zu den besten seiner Kategorie zählt. Er wird also auch diejenigen begeistern, für die Minze in einer Spirituose immer ein bisschen nach Mundwasser schmeckt.

Das könnte dir auch gefallen …