Geschenkidee Sweet Minis

43,95

29,30 / l

Menge: 1,5 Liter (29,30€/Liter) | Alkoholgehalt: 38%, 37,5%, 34%, 32% | Hersteller: CEDC International Sp. z o.o., Stock Spirits Group, Sobieski Spółka z o.o.

Originalname: Soplica Orzech Laskowy, Soplica Orzech Włoski, Soplica Malinowa, Soplica Truskawkowa, Soplica Jagodowa, Soplica Czarna Porzeczka, Soplica Śliwkowa, Original Krupnik Old Liqueur, Krupnik Orzech Laskowy, Krupnik Śliwkowy, Krupnik Pigwowy, Krupnik Czarny Bez,  Żołądkowa Gorzka z Czarną Wiśnią,  Żołądkowa Gorzka z Miętą, Żołądkowa Gorzka z Figą

Hard facts: Tolle Geschenkidee zum Wodka-Kennenlernen, Geschenkidee für Wodka-Fans, nur Geschmackswodkas, vielfältig, Bestseller, Klassiker

Artikelnummer: GK74 Kategorien: ,

Beschreibung

Geschenkidee Sweet Minis

Das Geschenkset Sweet Minis vereint die besten Geschmackswodkas aller Marken in der Probiergröße zu einem einzigartig vielfältigen Paket für alle Freunde von lieblichen Geschmacksnoten. Hier findet man garantiert seinen Lieblingswodka.

Die 15 kleinen Wodkas im Überblick:

Soplica Haselnuss ist einer der erfolgreichsten Bestseller Polens – und das vollkommen zu Recht. Dieser Wodka riecht und schmeckt nach Haselnüssen in Haselnusscreme mit einer Extraportion Haselnuss. Erwartungsgemäß ist sein Abgang ebenfalls sehr süß und mild. Im Gesamteindruck ist dieser Wodka einfach unvergleichlich und unwiderstehlich. Für die Herstellung dieses Geschmackswodkas werden nur natürliche Rohstoffe verwendet. Die Haselnüsse stammen aus Polen.

Soplica Walnuss riecht intensiv nach reifen, vollmundigen Walnüssen… und der Geruch hält, was er verspricht. Bereits beim ersten Schluck trifft einen der volle Geschmack der Walnüsse, die gleich darauf in sahnig-süße Eiscreme eintauchen. Im Abgang ist dieser Wodka so mild, dass man kaum den Alkoholgehalt von 32% wahrnimmt. Für die Produktion werden echte polnische Walnüsse verwendet.

Soplica Himbeere macht seinem Namen alle Ehre: Himbeeren dominieren Geruch und Geschmack dieses Wodkas so sehr, dass es nicht überrascht, dass bei dem ein oder anderen Kindheitserinnerungen nach knalligen Himbeerbonbons oder Freibad-Himbeereis geweckt werden. Die intensive Süße und der Fruchtgeschmack verlieren auch im Abgang nicht an Intensität. Der leicht wahrnehmbare Wodkageschmack rundet diesen Wodka angenehm ab.

Soplica Erdbeere strotzt mit ihrer roten Farbe vor Erdbeeren. Erwartungsgemäß riecht diese Soplica-Sorte dann auch intensiv und knallig nach der roten Frucht. Die Intensität und Süße der Erdbeere dominiert auch den Geschmack vollständig. Man kann diesen Wodka vielleicht am ehesten mit in Alkohol aufgelösten Erdbeer-Fruchtgummis oder Erdbeer-Bonbons vergleichen.

Bei Soplica Heidelbeere fällt eins auf: seine lieblich-frische Fruchtigkeit. Er riecht süß und fruchtig nach Heidelbeere und erinnert im Gesamtgeruch ein bisschen an Hubba Bubba. Auch im Geschmack offenbart Soplica Heidelbeere diese Frische und Lieblichkeit, allerdings zeigt sie sich auch eine andere Seite: ganz dem Charme von Wildbeeren folgend, versprüht diese Soplica-Sorte neben einer süßen auch eine leichte bittere Note. Der Wechsel zwischen Süße und Bitterkeit gibt diesem Wodka seinen besonderen Charme.

Soplica Johannisbeere riecht frisch nach Johannisbeeren und Obstgarten. Erwartungsgemäß dominiert die intensive, leicht klebrige Süße der Johannisbeere auch im Geschmack. Sie sorgt dafür, dass der Abgang dieses Wodkas eher mild ausfällt.

Der angenehm sanfte Pflaumengeruch sollte über den intensiven Wodkageschmack von Soplica Pflaume nicht hinwegtäuschen. Dieser Wodka schmeckt, als habe man frische Pflaumen über mehrere Tage in Zucker und hochprozentigem Alkohol eingelegt. Trotz seiner Süße brennt er im Abgang leicht auf der Zunge und zeichnet sich für einen Geschmackwodka durchaus durch eine deutlich herbe Note aus.

Old Krupnik Liqueur ist vermutlich der ursprünglichste und älteste Geschmacks- bzw. Honigwodka Polens und verdient damit vielleicht mehr als jeder andere Wodka das Prädikat „Klassiker“. Unnötig zu sagen, dass seine Herstellung auf einer sehr alten Rezeptur beruht. Verfeinert wird er mit Honig sowie Wurzel und Kräutern. Im Geruch dominiert eindeutig die Honignote. Auch der erste Schluck wähnt den Konsumenten in einem Bad aus flüssigem Honig, gepaart mit angenehmen Wurzel- und Kräuteraromen, die ihm einen interessanten, typischen Geschmack verleihen. Allmählich weicht die Süße einer leichten Schärfe, wodurch Krupnik Old Liqueur trotz der Honigbasis keinesfalls klebrig ist.

Krupnik Haselnuss wird von seinem authentischen und frischen Haselnussgeschmack absolut dominiert. Für seine Herstellung wird ein Extrakt aus echten polnischen Haselnüssen verwendet. Dieser Wodka umspielt unaufdringlich und sanft den Gaumen, ohne seinen Alkoholgehalt wirklich zu verraten. Die Süße ist keinesfalls penetrant, sondern mild und abgerundet, so dass man problemlos auch ein zweites und drittes Gläschen genießen kann.

Krupnik Pflaume hält absolut, was er verspricht: Pflaume pur. Kaum im Glas versprüht Krupnik den Duft von frischen Pflaumen. Beeindruckend ist auch der natürliche und intensive Geschmack dieses Pflaumenwodkas, der sich breit im Gaumen verteilt. Krupnik Pflaume ist weich, leicht und sommerlich – dabei aber nie zu süß. Ein echter Genuss eben.

Gleich nach dem Öffnen von Krupnik Quitte entweicht ein angenehmer, fruchtig-frischer und vor allem natürlicher Geruch nach Quitte. Im ersten Schluck zeigt sich dieser Wodka zunächst von seiner süßen Seite, um gleich darauf in die leicht bittere Note einer Quitte zu gleiten. Vergleichbar ist dieser Effekt vielleicht am ehesten mit dem Genuss von Bitter Lemon. Der Abgang konserviert die bittere Süße der Quitte auf dem Gaumen des Konsumenten.

Die Intensität der Holunderblüte überstrahlt den Geruch von Krupnik Holunder und gibt ihm eine süße, fast klebrige Note. Alkohol ist dagegen kaum wahrnehmbar. Im Geschmack zeigt sich die Spirituose von ihrer ganz weichen, süßen, beinahe cremigen Seite. Auch hier dominiert der Holundergeschmack ganz deutlich. Vergleichbar einem Bonbon oder einem gutem Jogurt bleibt das Holunderaroma auch lange nach dem letzten Schluck im Gaumen erhalten.

Żołądkowa Gorzka Schwarzkirsche riecht verlockend nach einer Mischung aus Frucht und edlem Marzipan. Auf der Zunge entfaltet sie eine angenehme, intensive Süße, die teils an den Geschmack von Cocktailkirschen, teils an Marzipan erinnert. Im Abgang zeigt sich dann die leicht bittere Note der Schwarzkirsche. Im Gesamteindruck ist Żołądkowa Gorzka Schwarzkirsche sehr mild. Den ein oder anderen Konsumenten wird Żołądkowa Gorzka einfach nur an Weihnachten erinnern.

Żołądkowa Gorzka Minze riecht nach einer Mischung aus Airways und After Eight. Man könnte fast sagen, er ist die trinkbare Version von erfrischendem, wohlschmeckendem Mundwasser. Die Marke Żołądkowa Gorzka ist für ihren milden Abgang bekannt und auch diese Version enttäuscht nicht: sanft und unaufdringlich im Nachgeschmack tarnt sich dieser Wodka geschmacklich als Likör, der seinen wahren Alkoholgehalt nicht verrät.

Als Vertreter dieser Familie riecht und schmeckt auch Żołądkowa Gorzka Feige ganz typisch nach der leicht süßlichen Kräutermischung dieser Marke. Die Feige ist im Geschmack unverkennbar. Sie dominiert diesen Wodka und sorgt für sein breites Fruchtaroma. Im Nachgeschmack ist Żołądkowa Gorzka Feige sehr sanft, weich und angenehm. Dabei bleibt der Feigengeschmack auch nach dem letzten Schluck noch fein auf dem Gaumen zurück und gibt dem Konsumenten die Chance, sich noch länger an diesem Wodka zu erfreuen.

Das könnte dir auch gefallen…

  • Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Sweet Mini

    Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Sweet Mini

    10,95

    27,38 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Gläser

    wodka is a little dancer

    5,95

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Minis

    Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Minis

    16,95

    28,25 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Geschenkidee Soplica Doppelnuss Plus Pinnchen

    Geschenkidee Soplica Doppelnuss Plus Pinnchen

    21,95

    21,95 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb