Geschenkidee Soplica Sweet Fruit Triple Plus Exklusivität

46,95

31,30 / l

Menge: 1,5 Liter (21,30€/Liter) | Alkoholgehalt: 32% | Hersteller: CEDC International Sp. z o.o. | EAN: 5900471025272, 5900471025616, 5900471025289

Originalname: Soplica Śliwkowa, Soplica Malinowa, Soplica Czarna Porzeczka

Hard facts: Obstlerverwandt, süß-herb, intensiv, Digestif, Himbeerfestival, Himbeer-Bonbons, Sommeraperitif, süß, fruchtig, für Cranberryfans, Obstgarten, klebrig-süß

Artikelnummer: GK50 Kategorie:

Beschreibung

Geschenkidee Soplica Sweet Fruit Triple Plus Exklusivität

Die polnische Traditionsfirma #Soplica wurde 1888 von Bolesław Kasprowicz in Gniezno gegründet. Der erste von Soplica produzierte Wodka war 1891 #Soplica Szlachetna als eine der ersten, in großen Mengen industriell gefertigten Spirituosen. Seit über 100 Jahren dauert nun die Erfolgsgeschichte von Soplica an. Seit 2013 gehört Soplica zum Konzern #Russian Standard Group. Alle Soplica-Wodkas gehen auf Originalrezepte des Unternehmensgründers Kasprowicz zurück. Den Grundstoff aller Soplica-Wodkas bilden reife Früchte. Die Flaschen von Soplica bietet bei genauer Betrachtung eine kleine versteckte Besonderheit: Auf ihr ist der Landshof des polnischen Nationaldichters Adam Mickiewicz abgebildet.

Der angenehm sanfte Pflaumengeruch von Soplica Pflaume sollte über den intensiven Wodkageschmack von Soplica Śliwkowa nicht hinwegtäuschen. Dieser Wodka schmeckt, als habe man frische Pflaumen über mehrere Tage in Zucker und hochprozentigem Alkohol eingelegt. Trotz seiner Süße brennt er im Abgang leicht auf der Zunge und zeichnet sich für einen Geschmackwodka durchaus durch eine deutlich herbe Note aus.

Soplica Himbeere macht seinem Namen alle Ehre: Himbeeren dominieren Geruch und Geschmack dieses Wodkas so sehr, dass es nicht überrascht, dass bei dem ein oder anderen Kindheitserinnerungen nach knalligen Himbeerbonbons oder Freibad-Himbeereis geweckt werden. Die intensive Süße und der Fruchtgeschmack verlieren auch im Abgang nicht an Intensität.

Soplica Johannisbeere riecht frisch nach Johannisbeeren und Obstgarten. Erwartungsgemäß dominiert die intensive, leicht klebrige Süße der Johannisbeere auch im Geschmack. Sie sorgt dafür, dass der Abgang dieses Wodkas eher mild ausfällt.

Tipp: Liebhaber von Obstler kommen bei Soplica Pflaume auf ihre Kosten. Wir empfehlen, ihn wie normalen „Schnaps“, gerne auch als Digestif, zu konsumieren…. das Genießen dabei aber nicht zu vergessen. Soplica Himbeere trinkt man am besten im Sommer und obligatorisch genussvoll on the rocks. Bei seiner Süße und Intensität reicht ein Gläschen zumeist aus. Soplica Czarna Porzeczka kann aufgrund seiner intensive Süße fast als Likör charakterisiert werden. Diese Süße sorgt auch dafür, dass man nicht allzu viel von ihm trinken kann.

Das könnte dir auch gefallen…

  • Geschenkidee Soplica Triple

    Geschenkidee Soplica Triple

    34,95

    20,56 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Miodula Presidential Blend in edler Holzbox

    Miodula Presidential Blend in edler Holzbox

    32,95

    65,90 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Triple I

    Geschenkidee Żołądkowa Gorzka Triple I

    28,45

    18,97 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Geschenkidee Stand by Soplica Pflaume

    Geschenkidee Stand by Soplica Pflaume

    25,95

    51,90 / l

    inkl. 19% MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb