9 Fakten zum Valentinstag

Header Valentinstag - Polnischer Wodka - Februar 2018

1. Der 14. Februar ist nicht nur Valentinstag, sondern auch Nationaltag des Kondoms. Zufall?! 

2. Der Valentinstag wird weltweit gefeiert, ist aber in keinem Land der Welt ein offizieller Feiertag.

3. Der 14. Februar ist DER Tag der Heiratsanträge. Weltweit wird die entscheidende Frage an keinem anderen Tag so oft gestellt wie am Valentinstag.

4. Der Valentinstag wird in Finnland „Ystävänpäivä“, „Tag der Freunde“, genannt. Damit ist der Tag weniger den Liebenden gewidmet als Freunden und Kumpels. Wäre wohl auch vielen in Deutschland lieber…

5. Einmal im Jahr (offiziell) an die Liebe zu denken, ist den Südkoreanern zu wenig. Am 14. Februar schenken die Frauen den Männern Schokolade, am 14. März revanchieren sich die Männer mit Geschenken und am 14. April feiern diejenigen, die an keinem der Tage etwas bekommen haben.

6. Der Namensgeber für den Valentinstag ist nicht eindeutig ermittelbar. Fest steht, dass der 14. Februar zu Ehren von Valentin von Rom sowie Valentin von Terni begangen wird.

7. Wenn du heute im Iran bist, solltest du alles, was den Valentinstag betrifft, lieber ignorieren. Seit 2011 ist der Verkauf von den Valentinstag fördernden Waren verboten.

8. Du hast noch kein Valentinstagsgeschenk? Nimm dir ein Beispiel an dem Großmogul Shah Jahan. Der lieferte seiner verstorbenen Frau mit dem Taj Mahal wohl den schönsten Liebesbeweis aller Zeiten.
Wir denken: eine schöne Flasche guten Wodkas macht es auch, also http://wodkaplease.com/geschenkideen/geschenksets/

9. Und zum Schluss noch eine gute Nachricht für all diejenigen, die heute niemanden zu beschenken haben: am 15.02. ist Ehrentag der Singles. Spätestens dann kann man sich selbst beschenken #WodkaVonWodkaPlease.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.